Menu
menu

Leibniz Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK), Gatersleben

Weltweit einmalig ist die Kulturpflanzenhalle am IPK in Gatersleben. Forschende können hier die Produktivität von Kulturpflanzen unter veränderten Umweltbedingungen untersuchen und so ihre Eigenschaften gezielt verbessern.
Mit der bundeszentralen Genbank, einer der größten weltweit, sichert und erhält das Institut die genetische Vielfalt von über 150.000 verschiedenen Kulturpflanzen-Mustern.

Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK)

550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon 250 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 33 Nationen in 4 wissenschaftlichen Abteilungen.