Menu
menu

Künstliche Intelligenz studieren

Fünf Hochschulen in Sachsen-Anhalt haben einen deutschlandweit einzigartigen Studiengang zur Künstlichen Intelligenz (KI) entwickelt.
Der Studiengang ´AI Engineering´ ist eine Schnittstelle von KI und Ingenieurwissenschaften und wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Land Sachsen-Anhalt gefördert.

Die fünf Hochschulen, Otto-von-Guericke Universität Magdeburg, Hochschule Anhalt, Hochschule Harz, Hochschule Magdeburg-Stendal und Hochschule Merseburg, starten den Studiengang zum Wintersemester 2023. AI Engineering setzt auf eine hochschulübergreifende Zusammenarbeit. Alle Projektaktivitäten werden von jeder Hochschule getragen und unterstützt. Die Hochschulen bringen dabei ihre spezielle Expertise und Schwerpunkte ein.

Interdisziplinäres Wissen sei notwendig, um ingenieurtechnische Problemstellungen mit KI-Methoden zu lösen, informieren die Hochschulen. Ziel sei es, Fachkräfte auszubilden, die wegweisende Lösungen für die Industrie entwickeln.

Der Studiengang wird im Rahmen eines modernen Didaktikkonzepts umgesetzt. Die Lehre wird neu gedacht und mit hybriden Lernkonzepten digital aufgestellt.

Quelle: www.ai-engineering.ovgu.de

Sachsen-Anhalts Landesmotto: #moderndenken

Modernes Denken ist ein Markenzeichen Sachsen-Anhalts. Hier haben über Jahrhunderte hinweg kluge Köpfe weltverändernde Ideen entwickelt, die ihrer Zeit voraus waren. Sechs Ideen aus dem heutigen Sachsen-Anhalt hat die UNESCO als Erbe der Menschheit anerkannt. Das Bundesland besitzt eine einmalige Dichte von Welterbestätten. Hinzu kommen UNESCO-Modellregionen für Nachhaltigkeit. Die Region bot über Jahrhunderte Freiräume, modern zu denken. Dieser Geist, Neues zu wagen und vorzudenken, wirkt bis heute fort. Das belegen die vielen positiven Beispiele der Kampagne www.moderndenken.de

Im Landesportal, bei Instagram (@moderndenken) und im Magazin #moderndenken stellen wir kleine und große Ideen sowie ihre Protagonisten vor: Menschen, Unternehmen, Vereine, die vordenken, handeln und die Zukunft gestalten.
Die Kampagne